Bedienungsanleitung iRad-KA CD Viewer

Auf unseren Patienten-CDs finden Sie den CD-Viewer unseres PACS-Systems von Phoenix. Ein PACS (Picture Archive and Communication System) dient der Verwaltung und Auswertung der radiologischen Bilddaten. Auf der CD ist eine Version der Software Merlin gespeichert, die eine Betrachtung der radiologischen Bildern unter Windows und Macintosh Betriebssystemen erlaubt.

Auf der CD ist ein Handbuch im PDF-Format gespeichert. Das Fragezeichen links unten führt zu einer guten Hilfe, insbesondere der Punkt Arbeitsbereich erläutert die Grundfunktionen der Arbeit mit der Software.


Starten des CD-Viewers:

Windows Mac
CD öffnen
Doppelklick viewer.exe
Doppelklick pacs_cd
Doppelklick cdviewer

Beenden des CD-Viewers:

Links unten auf den Ausschaltknopf klicken. Die Software muss beendet werden, bevor die CD aus dem Laufwerk entnommen wird.


Hauptfenster Merlin:

Studie in der oberen Liste anklicken, die Serien der Studie werden in der unteren Liste angezeigt.

Serien können aus der Serienliste unten links in einen Bildbereich gezogen werden.

Die Überschrift der Serienliste schaltet bei Klick um zwischen diagnostischen Seuqenzen, Hilfssequenzen, Feinschichten und allen Serien.






Vergößern, Verschieben und Blättern

Im Bildcontainer verteilt liegen vier Hot Regions mit unterschiedlichen Funktionen:


1. Vergrößern / Verkleinern (Zoom)
2. Bild zurücksetzen: (Zeichnung, Zoom, Fenstern, ...)
3. Bild im Bildcontainer bewegen
4. Durch die Serie blättern


Ein Doppelklick in ein Bild vergrößert auf Vollbild, ein weiterer Doppelklick führt zurück.